Plakat KinderFilmFest Münster 2014

32. KinderFilmFest Münster 12. bis 19. Oktober 2014
Bald ist es schon wieder soweit! Ab sofort findet ihr auf diesen Seiten wieder alle aktuellen Informationen zu den Filmen und zum Begleitprogramm! Ihr könnt euch auch bereits für die Workshops und Seminare anmelden.
Der Kartenvorverkauf startet am 1. Oktober.

Hier noch ein paar aktuelle Hinweise zum Programm in diesem Jahr:

  • Kinderjury und Kinderredaktion 2014 gefunden! Vielen Dank für die vielen Bewerbungen, wir machen uns jetzt an die Auswahl einer neuen Kinderjury und Kinderredaktion. Alle Bewerber werden von uns benachrichtigt.
    .
  • Achtung – einige Veranstaltungen starten bereits vor Beginn der Filmwoche!
    - Kinderfilm-Uni der Fachhochschule Münster (ab dem 20.09.)
    - Dreh eines “Vampirfilms” in der Meerwiese (6.10.-10.10.)
    - Lesung mit Timo Parvela im Schloßtheater (7.10.)
    .
  • Neu: Ferienfilmtag am Vormittag – drei Kinofilme für Gruppen aus der Ganztagsbetreuung in den Herbstferien (15.10.)

Ein Hinweis für die Eltern: Das KinderFilmFest ist auch bei Facebook.

Viel Spaß beim Stöbern im neuen Programm und bis dann beim KinderFilmFest!
Das KinderFilmFest Münster-Team


Hier findet ihr das komplette Programmheft 2014 als PDF!

… und hier die Filme 2014:

Die Filme Plakat Anina Bekas

HINWEISE FÜR ELTERN:

Altersfreigabe und Altersempfehlung
Soweit die Filme eine Altersfreigabe haben, bezeichnet diese das gesetzlich festgelegte Mindestalter für Kinozuschauer. Jüngere Kinder dürfen diese Filme auch in Begleitung der Eltern nicht sehen! Maßgeblich für die Auswahl der Filme sollte jedoch die Altersempfehlung des KinderFilmFest-Teams sein, die zu jedem Film genannt wird.

Fotos!
Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte. Auch das KinderFilmFest-Team nutzt gern Fotos, um zu dokumentieren oder um auf eine Veranstaltung hinzuweisen – sowohl im Programmheft als auch im Internet. Während des KinderFilmFests wird deshalb viel fotografiert. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kind fotografiert wird, sprechen Sie uns bitte an – wie auch mit allen anderen Fragen, Anregungen und Kritik. Vielen Dank!